Honorar

Mir ist es sehr wichtig, dass Sie ganz transparent wissen, was preislich auf Sie zukommt. Deshalb zeige ich Ihnen direkt auf meiner Internetseite – und später auch im Coachingvertrag, mit welchen finanziellen Aufwand Sie rechnen können. Systemisches Coaching ist sehr effektiv, so dass Sie meist nur wenige Sitzungen bis zur Lösung Ihres Anliegens benötigen. Es kann z.B. sein, dass eine Flugangst in einer Sitzung sich nachhaltig auflösen kann. Erfahrungsgemäß dauert es meist höchstens 2-3 Sitzungen und eine kleine Portion Glück*, um die meisten  Anliegen zu bewältigen.

Das 60- minütigen Vorgespräch und die Coachingstunde wird jeweils mit 250 Euro in Rechnung gestellt. Der erste Termin kann entweder nur das Vorgespräch sein – oder auf Wunsch gleich mit der Option, direkt im Anschluß mit der ersten Sitzung loszulegen. In diesem Falle können Sie mit 2,5 Stunden vor Ort (die schnell vergehen 🙂 und somit 625 Euro rechnen. Die Folgeterminen dauern 90 Minuten (= 375 Euro). Im Anschluß der ersten Sitzung erhalten Sie sehr gute Hilfsmittel zur Selbsthilfe, so dass Sie mit etwas Glück nur die eine oder ganz wenige Sitzung (2-4) zu Erreichung Ihres Zieles benötigen.

Sie erhalten im Anschluss an die erste Sitzung Hilfe zur Selbsthilfe gezeigt, so dass Sie sich direkt bei vielen Ängsten und Sorgen selbst Linderung verschaffen können.

Die Rechnungen können als Werbungskosten beim Finanzamt geltend gemacht werden.
Die Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer.

Falls Ihre Firma für Sie das Coaching zahlt sind die hier dargestellten Preise netto und es kommen noch 19 % Mehrwertsteuer hinzu.

Sie brauchen jetzt ein Coaching und verfügen noch nicht über den vollständigen Betrag? 
Mit mir kann man reden. Es gilt: Sie kommen, wenn Sie es brauchen und Sie zahlen, wenn Sie es können. Auch eine Ratenzahlung oder ein reduzierter Preis ist in Absprache mit mir möglich. Am Geld soll es nicht scheitern!

*Ich kann Ihnen natürlich nichts versprechen, außer dass ich mein Bestes und über 2.200 Stunden Erfahrung dafür gebe, dass es auch bei Ihnen so schnell wie möglich geht. Nachdem ich gut ausgelastet bin, muss, kann und will ich nicht unnötig lang einen Coachingprozess ausdehnen!